Ehe und Ex

Sie sehen vielleicht aus, als wären Sie den Seiten der neuesten Modemagazine entsprungen, aber Beziehungen gehen tiefer als das. Wenn Sie nicht aufpassen, können Sie am Ende ganz allein leben. Das Aussehen ist zwar wichtig, wenn man jemanden anzieht, aber wenn man die Person kennenlernt, vor allem in einer Liebesbeziehung, ist es die Persönlichkeit, die eine Beziehung festigt oder beendet.

Ehe und Ex

Es gibt also einige Dinge, die du beachten kannst, denn du musst auf jeden Fall flexibel sein, wenn du wieder mit deinem Ex zusammenkommen willst. Es geht nicht immer nur um dich. Denken Sie an die andere Person und lernen Sie, Kompromisse einzugehen, auch wenn Sie nicht das Wesentliche an sich selbst ändern müssen. Überlegen Sie, was Sie tun werden, um die wahre Essenz einer Partnerschaft zu spüren.

Seien Sie geduldig

Da manchmal ein Kompromiss erforderlich ist, sollten Sie nicht gleich einen Wutanfall bekommen, wenn Sie Ihren Willen nicht durchsetzen können. Sie müssen vielmehr sehen, woher die andere Person kommt. Du verstehst vielleicht viele Dinge und die Entscheidungen anderer nicht, aber du musst auch erkennen, dass deine Ansichten auf deinen Erfahrungen beruhen. Andere werden die andere Seite der Medaille sehen, weil sie in einem anderen Umfeld aufgewachsen sind. Wenn Sie anderer Meinung sind, lassen Sie sich nicht von negativen Emotionen überwältigen. Sehen Sie die Realität so, wie sie ist, und nehmen Sie die Dinge einen Tag nach dem anderen. Die andere Person muss ebenfalls bereit sein, das Gleiche zu tun, damit die Beziehung funktioniert. Seien Sie also nicht zu hart zu sich selbst.

Es geht nicht ums Gewinnen

Es ist unvermeidlich, dass Sie manchmal in Streit geraten. Sie werden nicht jedes Mal gewinnen können, aber lassen Sie sich von dieser Kleinigkeit nicht stören. Denken Sie daran, dass es in einer Beziehung darum geht, auf ein gemeinsames Ziel hinzuarbeiten. Denken Sie über Ihre Gefühle nach und prüfen Sie, ob sie echt sind. Es kann sein, dass du die andere Person manchmal hasst, aber wenn du weißt, dass du sie am Ende des Tages immer noch in deinem Leben haben willst, dann lerne, dich zu beugen und zu wissen, dass du nicht immer Recht hast.

Verantwortlich sein für jemand anderen

Wenn du eine feste Beziehung eingehst, musst du auf ein paar Dinge im Leben verzichten. Du kannst dich nicht mehr so verhalten wie der Single, der du damals warst. Flirten ist in Ordnung, aber Sie müssen eine Grenze ziehen. Du musst der anderen Person das Gefühl geben, dass du es ernst meinst, nicht nur durch deine Worte, sondern auch durch dein Handeln. Erwachsene haben eine echte Verantwortung, die auf ihren Schultern ruht. Solange du dich wie ein Kind verhältst, wirst du nichts erreichen, vor allem, wenn du versuchst, dem anderen zu zeigen, dass ihr als Paar besser zusammenpasst.

Es geht nicht immer um die großen Gesten. Natürlich müssen Sie sich Mühe geben, damit der andere sich besonders fühlt, aber es sind die kleinen Dinge, die zählen. Diese erfordern nicht viel von Ihnen. Es geht nur darum, mit seinen Gefühlen ehrlich zu sein und zu wissen, dass diese Dinge einfach zu tun sind, weil Liebe im Spiel ist.

Von Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.