Staubsauger Geschichte

Staubsauger sind zu Grundnahrungsmitteln im Haus geworden. Er ermöglicht nicht nur eine schnellere Reinigung, sondern sorgt auch dafür, dass der Staub im Staubsaugerbeutel bleibt – im Gegensatz zu einem gewöhnlichen Staubtuch, bei dem der Staub einfach woanders hinfliegt.

Sie benutzen den Staubsauger jeden Tag, aber wissen Sie, wie er entwickelt wurde? Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, wie dieses kleine Stück großartiger Erfindung zustande kam.

Staubsauger Geschichte

Der erste Staubsauger, der das gleiche System wie der Staubsauger verwendete, wurde 1865 in Chicago entwickelt.

Er wurde Whirlwind genannt und war handbetrieben. Aber erst 1901 wurde das Vakuumsystem von dem britischen Ingenieur H. Cecil Booth mit einem Staubsauger namens Puffing Billy patentiert. Die Inspiration für das Gerät erhielt er von einem fast ähnlichen Staubsauger, der den Staub von Stühlen abblies. Er dachte, dass es noch besser wäre, wenn das Gerät den Staub stattdessen absaugen würde.

Um seine Idee zu testen, legte er ein Taschentuch auf einen Stuhl und saugte es dann ab. Als er den Staub sah, der an dem Taschentuch klebte, erkannte er, dass seine Idee gut war. Puffing Billy ist ein ziemlich großes Gerät, das transportiert werden muss. Die Ansaugung erfolgt durch einen Verbrennungsmotor, der Benzin verbrennt. Aufgrund seiner Größe kam seine Erfindung nicht an.

1905 ließ Walter Griffiths ein ähnliches Gerät patentieren, das kleiner war. Er nannte es „Griffith’s Improved Vacuum Apparatus for Removing Dust from Carpets“. Bei diesem Gerät, das manuell bedient wird, muss eine Person einen blasebalgartigen Apparat zusammendrücken, um den Staub anzusaugen, der dann durch ein flexibles Rohr geleitet wird. Dies ist vielleicht das, was damals dem modernen Staubsauger am nächsten kam.

Ein Jahr später entwickelte der amerikanische Hausmeister James Murray Spangler eine elektrische Version des Staubsaugers mit Hilfe eines Ventilators, eines Bax und eines Kissenbezugs. Das scheint einfach zu sein, aber es funktioniert wirklich. Als Spangler die Idee an seinen Cousin Hoover verkaufte, produzierte die Firma Hoover Harness and Leather Goods Factory das Gerät. Bis heute ist Hoover einer der führenden Hersteller von Haushaltswaren im Land. Die Staubsauger-Idee machte ihn sehr wohlhabend.

Von Rainer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.